Über uns

Über uns

Das sind wir


Seit vielen Jahren bieten wir Ihnen kompetenten Service rund um die Elektroinstallation. Unsere Fachleute kümmern sich schnell und zuverlässig um Planung und Durchführung von Neuinstallationen, Wartungen oder Reparaturen. Unser Wirkungsbereich erstreckt sich zur Zeit von Sylt entlang der dänischen Grenze bis nach Flensburg. Wir sind also im nördlichen Nordfriesland und Schleswig-Flensburg tätig. In Zusammenarbeit mit Ihnen sind wir auch jederzeit für neue Ideen offen, auch wenn wir diese vielleicht noch nicht kennen!

Die Ziele unserer angebotenen Dienstleistungen sind:

  • Flexibilität
  • Kundennähe
  • schnelle, saubere und qualitativ hochwertige Auftragsabwicklung

Über uns

Firmengeschichte


11.11.2000

Die Firma Elektro Obernauer GbR wurde aus einem eher traurigen Ereignis gegründet. Seit 15 Jahren hatte Karl Heinz Bendixen sich mit qualifizierter Handwerksarbeit einen guten Namen gemacht und musste nun wegen einer sehr schweren Krankheit seinen Betrieb mit dem Alter von 40 Jahren aufgeben. Damit dieser Betrieb, die beiden Lehrlinge und die Kunden nicht plötzlich ohne Geschäftsführer, Ausbilder und Kundenservice da standen, übernahm den Betrieb Karl Heinz Bendixens früherer Lehrling und späterer Geselle Jan Obernauer, zusammen mit seinem Teilhaber, dem Elektrotechniker & Elektromeister Dirk Skrydstrup, und führte den Betrieb unter seinem Namen (Elektro Obernauer GbR) in den alten Räumlichkeiten weiter.

15.12.2003

Jan Obernauer besteht seine Meisterprüfung auf dem Fachgebiet Elektrotechniker-Handwerk.

01.01.2004

Nach bestehen der Meisterprüfung ist Jan Obernauer nun alleiniger Inhaber des Betriebes "Elektro Obernauer", und beschäftigt zur Zeit zwei Lehrlinge, eine Sekretärin und eine Verkäuferin.

01.12.2007

Nach nun mehr 7 Jahren beschäftigt Jan Obernauer mittlerweile 6-8 Mitarbeiter. Eine Bürokauffrau (Buchhaltung & Verkauf), zwei Lehrlinge (2. & 3. Lehrjahr), zwei Meister (1x Industriemeister, 1x Elektromeister "Teilzeit") und einen Service-Techniker bzw. Hausmeister "Teilzeit", sowie zwei weitere Meister, die in Spitzenzeiten oder bei besonders aufwendigen Aufträgen aushelfen.

01.01.2012

Seit mehr als 11 Jahren führt Jan Obernauer nun den Betrieb mit momentan 7 Mitarbeitern. Jan Obernauer und ein Mitarbeiter haben sich im letzten Jahr durch etliche Fortbildungen zur qualifizierten Fachkraft für Mittelspannungsmontagen bis 35kV beim TÜV Rheinland und der E.ON Hanse weitergebildet. Sie sind somit für kundeneigene Trafostationen im Mittelspannungsbereich bis 35.000Volt schaltberechtigt und können bei Störungen, Schalthandlungen und Neuinstallationen helfen. Die Kabelmantelprüfung für selbstverlegte Mittelspannungs-Kabelsysteme bis 20kV mit bis zu 10kV Prüfspannung ist ebenfalls mit eigenem Messgerät möglich.

Tiefenerder für Trafostationen oder Blitz- und Überspannungsableiter sowie als reiner Potentialausgleich, können seit ca. einem halben Jahr komplett durch die Firma Elektro Obernauer mit eigenem Elektro-Hammer und Messtechnik realisiert werden.

31.05.2012

Momentan stehen für Sie 2 Meister, 2 Gesellen, 1 Lehrling 3.Lehrjahr(Elektro), 1 Geselle(Teilzeit), 1 Büro- & Verkaufsfachkraft sowie eine Auszubildende(Büro & Laden) zur Verfügung.

31.08.2013

Nachdem unser Lehrling seine Gesellenprüfung mit Bravur bestanden hat und uns leider in eine Schulische Weiterbildung verlassen hat, haben wir kurzfristig noch einen neuen Lehrling gefunden und somit stehen für Sie momentan 2 Meister, 2 Gesellen, 1 Lehrling 1.Lehrjahr(Elektro), 1 Geselle(Teilzeit), 1 Büro- & Verkaufsfachkraft sowie eine Auszubildende(Büro & Laden) zur Verfügung.

02.05.2014

Nachdem uns der mitarbeitende Meister(Informationselektronik) auf eigenen Wunsch zum 31.03.2014 zu einer ganz anderen Tätigkeit in ein anderes Unternehmen verlassen hat, konnten wir als Ersatz einen neuen Mitarbeiter mit gleichwertiger Ausbildung einstellen. Momentan stehen für Sie 1 Meister, 3 Gesellen, 1 Lehrling 1.Lehrjahr(Elektro), 1 Geselle(Teilzeit), 1 Büro- & Verkaufsfachkraft sowie eine Auszubildende(Büro & Laden) zur Verfügung.

15.11.2014

Durch die Mitgliedschaft sowie der ehrenamtlichen Tätigkeit im Aufsichtsrat in der eE4Mobile.de Energiegenossenschaft und die Spezialisierung und Weiterbildung von Jan Obernauer auf die Elektromobilität & Ladeinfrastruktur, kam gestern das erste teilelektrische Firmenfahrzeug in den Fuhrpark. Ein Mitsubishi Outlander PHEV mit 12kWh Akkukapazität und rein elektrischem Antrieb von bis zu 50km ersetzt nun den schon 11Jahre alten Audi A6 3,0Liter Diesel. Ein erster Schritt in Richtung emmissionsfreiem Fuhrpark.

15.01.2015

Jan Obernauer schließt einen Vertriebspartner-Vertrag mit der Petring Energietechnik GmbH aus dem Ostwestfälischen Ort "Schlangen" für den Vertrieb von Produkten im Bereich Ladeinfrastruktur(Ladestationen) für die Elektromobilität.

31.08.2015

Vor ein paar Tagen konnten wir das erste rein elektrisch angetriebene Firmenfahrzeug und somit schon das zweite Elektrofahrzeug in unseren Firmenfuhrpark integrieren. Ein(e) Renault Zoe (PKW) als Dienstfahrzeug für die Baustellenbesichtigung und Kleinaufträge und -Reparaturen. hauptsächlich durch Jan Obernauer genutzt soll er die Emmissionen des Fuhrparks weiter reduzieren und den Eigenverbrauch der PV-Anlage über die Ladestation deutlich erhöhen.

31.12.2015

Der nächste große Schritt für die Emmissionsfreiheit des Firmenfuhrparks wurde eingeleitet - über ein Förderprogramm wurden zwei neue Firmentransporter angeschafft - auch diese haben einen rein elektrischen Antrieb und somit keine direkten Emmissionen mehr. Sie ersetzen die zwei 11Jahre alten VW-Diesel. Die Nissan-Transporter der e-NV200-Reihe werden je Fahrzeug voraussichtlich ca. 1000 - 1500,-€ Gesamtkosten einsparen. Sie wurden mit 50% der Mehrkosten gegenüber dem vergleichbaren Dieselfahrzeug bezuschusst und werden in den nächsten Wochen beschriftet und mit einer Werkstattausrüstung bestückt, bevor sie endgültig zum Einsatz kommen.

03.05.2016

Elektro Obernauer übernimmt die Elektrotechnik Abteilung, ein Teil des Ersatzteil-Lagers sowie Werkzeug und Messgeräte und den Elektromeister Ralf Torp von der Firma Schaumann Biotic Systems GmbH & Co. KG aus Legerade bei Niebüll. Hiermit gehen wir einen weiteren Schritt zur Spezialisierung auf den Bereich Biogas-Elektrotechnik zu, die wir schon vor ca. 3 Jahren im Bereich der Service- und Notdienstunterstützung für die Fa. Schaumann und bei einer Handvoll unserer Kunden gestartet haben.
Des Weiteren wird Elektromeister R.Torp den Innendienst bei der Planung, Angebotserstellung sowie Baustellenleitung unterstützen.
Durch seinen dreitätgigen Kurs zum Erwerb der Schaltberechtigung für "Mittelspannungs-Schaltanlagen bis 36kV" haben wir jetzt drei Facharbeiter mit diser Befähigung/Zulassung für unsere Mittelspannungskunden.

19.-21.06.2016

Wir dürfen beim ersten Grünstrom-Event auf dem GreenTec Campus in Enge-Sande die Stromversorgung für die Aussteller, das Event- und Messezelt sowie das Catering übernehmen und sind mit einem eigenen messestand im Bereich der Elektromobilität - unterstützt durch die Firma wallbe aus dem ostwestfälischen Ort Schlangen bei Paderborn - ebenfalls als Aussteller dabei.

11.11.2016

Elektro Obernauer feiert seinen 16. Geburtstag und pünktlich dazu können wir das bestehen der Prüfung zur "Fachkraft für Explosionsschutz - ExA" von Elektromeister Ralf Torp feiern. Hiermit können wir jetzt vollumfänglich die wiederkehrenden Prüfungen und Wartungen an Biogasanlagen und Trafostationen nach §16 BetrSchV, TRBS 1203 und DGUV V3 durchführen.

30.11.2016

Wir durften im November die 10 Ladestationen für eines der ersten Carsharing-Projekte auf dem Lande und in Schleswig-Holstein - nämlich das Dörpscar-Klixbüll - liefern und installieren.
Wie sich später herausstellen wird, ein Meilenstein und Musterprojekt für viele weitere Carsharing-Projekte in Schleswig-Holstein und anderen Bundesländern!

21.12.2016

Ein weiterer Meilenstein in der Geschichte wird heute beschritten: Ein weiteres, rein elektrisches Firmenfahrzeug kommt in die Flotte.
Ein Tesla Model S mit 75kWh Akku und einer durchschnittlichen Reichweite von 350km für die Bereisung des exklusiven Vertriebsgebietes der Fa. wallbe Ladestationen (S-H, HH, Nord NRW).

Dorfstraße 42 - 25926 Ladelund

Fon: +49 (0) 4666 / 892
Fax: +49 (0) 4666 / 989721
info@elektro-obernauer.de